0209 98133014

home > Lexikon > PHP

Was ist PHP?

PHP ist die Abkürzung für Hypertext Preprocessor, aber auch für Personal Home Page Tool. Anders wie HTML ist PHP tatsächlich eine Programmiersprache bzw. Scriptsprache.

Diese tolle Open Source-Scriptsprache, welche für die Webprogrammierung geeignet ist, kann z.B. logische Prozesse ausgeben. So könnte PHP z.B. eine Rechen aufgabe lösen oder mit IF (Wenn) Attributen arbeiten, ähnlich wie Excel.

PHP selbst wird Serverseitig verarbeitet, dies bedeutet, wenn eine Webseite aufgerufen wird mit einer PHP-Anweisung ruft dies der Server. Somit ist es anders wie bei HTML, wo dies der Browser selbst erledigt.

lars-humpert

Lars Humpert

SEO & WEB Nerd

Wer hat PHP erfunden?

PHP wurde erfunden von Rasmus Lerdorf, welcher den ein oder anderen PHP Entwickler ein Namen sein sollte. Rasmus selbst hat 1995 die geh versuche in Richtung PHP unternommen, dabei war die erste Version von PHP bestand aus in HTML eingebetteten Kommentaren. In diesen Kommentaren standen relativ simple, also einfach SQL Anweisungen.

Funktionsweise von PHP

PHP ist zum beispiel dafür geeignet Nutzereingaben zu Verarbeiten, so wie man es bei beinahe jeden Kontaktformular kennt. Die ist leider nur mittels HTML nicht möglich. Ebenfalls kann via PHP zum Beispiel geprüft werden, ob alle Felder von einen Formular ausgefüllt sind und sollte dies der Fall sein, übernimmt PHP den versandt der E-MailEines der mit am beliebtesten Features von PHP ist die Verbindung mittels SQL. Eine Datenbank, welche via PHP ausgelesen werden kann. Aber nicht nur das, den die Datenbank kann ebenso ähnlich wie eine Festplatte beschrieben werden. Ein gutes Beispiel dafür wäre eine Kommentarfunktion.Und das erstaunliche, die Programmiersprache ist mit ca. 80 % (Stand Juni 2015) die verbreiteste Serverseitige Sprache.

Beispiel #1 PHP Beispiel

<!DOCTYPE HTML>
<html>
    <head>
        <title>Beispiel</title>
    </head>
    <body>

        <?php
            echo "Hallo, ich bin ein PHP-Skript!";
        ?>

    </body>
</html>

Diese einfache Anweisung, lässt auf der Webseite einfach nur das Hallo, ich bin PHP-Skript! erscheinen. Selbstverständlich ist dies keine große Kunst, aber hinterlässt sicherlich bei den ein oder anderen verwandten positive Erinnerungen. Wenn jetzt hier noch IF-Anweisungen vorhanden wären oder CASEwürde das ganze noch professioneller aussehen und die Leute könnten vermuten man wäre ein Programmierer.

Ist PHP einfach?

Ja! Im gegensatz zu anderen Programmiersprachen ist PHP sehr Neueinsteiger freundlich, aber natürlich gibt es hier auch einen riesiegen Funktionsumfang für erweiterte Entwickler. So heißt es wer etwas Lernen will muss sich dafür Zeit nehmen, aber man erlent bereits in wenigen Stunden das Scripten.Möchte man selbst einmal PHP Lernen, so empfehlen wir diese Webseite.
Shopping Basket